Reserveren DIREKT RESERVIEREN
kalender icon tijd icon
kalender icon tijd icon
WEITER reserveren

Geschäftsbedingungen

 

Sofern Sie unseren Schließfachservice nutzen, können Sie Ihr Auto während des betreffenden Mietzeitraums kostenlos parken.

 

1. Geltungsbereich

1.1 Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für die Nutzung der Schließfächer, der umliegenden Räume, des umliegenden Parkgeländes von Lock & Fly sowie für alle weiteren, zwischen Lock & Fly und seinen Kunden geschlossenen Verträge.
1.2 Für alle von Lock & Fly geschlossenen Verträge gilt ausschließlich niederländisches Recht. Für Rechtsstreitigkeiten ist das Gericht Ostbrabant zuständig.
 

2. Hinterlegen von Gegenständen

2.1 Das Hinterlegen in den Schließfächern von Gegenständen, die eine Gefahr darstellen oder für Belästigung sorgen können, ist verboten. Auf Verlangen von Lock & Fly hat der Kunde Lock & Fly die Gegenstände, die er im Schließfach aufbewahren möchte, Lock & Fly vor dem Hinterlegen vorzulegen. Lock & Fly hat das Recht, Gegenstände abzulehnen.
2.2 Der Kunde ist zu jeder Zeit selbst für die im Schließfach hinterlegten Gegenstände verantwortlich.
 

3. Zustandekommen des Vertrages

3.1 Verträge zwischen Lock & Fly und seinen Kunden in Bezug auf die Schließfächer kommen zustande, sobald Lock & Fly dem Kunden den Schlüssel oder Zugangscode des Schließfachs übergeben oder eine Quittung mit einer Angabe des Preises und der erforderlichen Daten entgegengenommen hat.
3.2 Sofern der Kunde die von Lock & Fly angebotenen Parkmöglichkeiten in Anspruch nimmt, so kommt der Parkvertrag in dem Moment zustande, in dem der Nutzer sein Auto vor Ort parkt oder seine Schlüssel des Fahrzeugs zur Aufbewahrung möglicherweise mit dem Auftrag, das Auto zu parken, abgegeben hat.
3.3 Weitere Verträge kommen auf die übliche Weise zustande.
3.4 Der Kunde verpflichtet sich, die schriftlichen oder mündlichen Anweisungen in Bezug auf die Schließfächer, die Nutzung des Schlüssels sowie die Nutzung des Parkgeländes und andere von Lock & Fly angebotene Dienstleistungen zu beachten.
 

4. Schließfach-Inspektion

4.1 Lock & Fly ist bei Vorliegen eines wichtigen Grundes zum Öffnen des Schließfachs befugt. Lock & Fly darf aufbewahrte Gegenstände untersuchen und alle dafür erforderlichen Maßnahmen ergreifen.
4.2 Gegenstände, die nach Beurteilung von Lock & Fly gefährlich sind oder eine Belästigung darstellen können, wie zum Beispiel Sprengstoffe, Chemikalien, verderbliche Waren etc. dürfen auf Kosten des Kunden vernichtet oder entfernt werden, ohne dass der Kunde Anspruch auf Erstattung hat.
 

5. Abholung von Gegenständen

5.1 Die Gegenstände müssen während der genannten Öffnungszeiten und vor Ablauf der Frist zur Aufbewahrung bzw. Zurverfügungstellung des Schließfachs abgeholt werden. Die Gegenstände werden nur nach vollständiger Zahlung der fälligen Tarife herausgegeben.
5.2 Die Gegenstände werden an denjenigen herausgegeben, der den Schlüssel des betreffenden Schließfachs vorlegt. Lock & Fly ist von jeglicher Haftung freigestellt, sofern die Gegenstände ohne jegliche Prüfung an die Person herausgegeben werden, die im Besitz des richtigen Schlüssels ist. Lock & Fly ist nicht verpflichtet, die Identität des Schlüsselinhabers zu prüfen.
5.3 Im Falle des Verlustes des Schlüssels werden die Gegenstände nur herausgegeben, wenn der Nutzer seinen Anspruch darauf nach Beurteilung von Lock & Fly nachgewiesen hat. Lock & Fly ist in dem Fall berechtigt, die Identität des Kunden anhand seines Reisepasses, Führerscheins oder eines anderen Ausweises festzustellen und eine Fotokopie des Dokuments zu machen.
 

6. Überschreitung des Aufbewahrungs- oder Mietzeitraums

6.1 Sofern die Gegenstände nicht innerhalb der für die Aufbewahrung vereinbarten Frist bzw. der Zurverfügungstellung des Schließfachs abgeholt werden, ist Lock & Fly berechtigt, die Gegenstände an einem anderen Ort oder zu einem höheren Tarif aufzubewahren.
6.2 Sind nach der in Absatz 1 genannten Frist zwei Monate verstrichen, ohne dass die Gegenstände abgeholt wurden, so ist Lock & Fly - als wäre er Eigentümer der Gegenstände - berechtigt, diese Gegenstände zu verkaufen oder zu vernichten, ohne eine Haftung gegenüber dem Kunden zu übernehmen.
6.3 Lock & Fly haftet niemals für Schäden infolge der Überschreitung des Aufbewahrungs- oder Mietzeitraums oder infolge des Verkauf oder der Vernichtung der Gegenstände.
 

7. Valet Parking

7.1 Der Kunde kann auf eigenes Risiko die Valet Parking-Dienstleistung von Lock & Fly in Anspruch nehmen. Der Kunde muss in diesem Fall Lock & Fly die Schlüssel seines Fahrzeugs aushändigen. Lock & Fly wird gewährleisten, dass das Fahrzeug zu einem Parkplatz auf dem eigenen Gelände gefahren wird. Lock & Fly wird dabei das Fahrzeug mit Zustimmung des Kunden fahren. Lock & Fly bestimmt, wo das Fahrzeug geparkt wird.
7.2 Der Kunde hat Lock & Fly über die (aktuellste) Abholzeit des Fahrzeugs zu informieren, wobei Verspätungen etc. berücksichtigt werden.
7.3 Das Fahrzeug und die Schlüssel werden dem Kunden nach Vorlage einer Kopie des Zahlungsnachweises ausgehändigt. Im Zweifelsfall oder als zusätzliche Information kann die Vorlage eines Ausweises oder des Fahrzeugscheins des Fahrzeugs verlangt werden.
7.4 Lock & Fly haftet in der Zeit, in der Lock & Fly das Fahrzeug für den Kunden bewahrt, niemals für Schäden am Fahrzeug oder für Schäden, die durch das Fahren des Fahrzeugs verursacht werden. Das Parken erfolgt somit auf eigenes Risiko. Lock & Fly haftet ebenfalls nicht für Diebstahl während der Parkperiode.
 

8. Haftung

8.1 Die Nutzung eines Schließfachs oder Parkplatzes erfolgt immer vollständig auf eigenes Risiko. Lock & Fly haftet, auch in Bezug auf andere mit dem Kunden geschlossene Verträge nicht für Schäden u.a. in Bezug auf die im Schließfach hinterlegten Gegenstände oder für auf seinem Gelände geparkte oder auf andere Weise abgestellte Fahrzeuge.
8.2 Sofern Lock & Fly die Haftung gemäß Artikel 7.4 und 8.1 nicht rechtswirksam ausschließen kann oder sofern dieser Anspruch auf Haftungsausschluss abgelehnt wird, so ist seine Haftung jederzeit auf einen Betrag höchstens in Höhe des vom Kunden für die Dienstleistung oder das Produkt bezahlten Betrages begrenzt. Es gilt jedoch ein Höchstbetrag von 250,- EUR.

De snelste route naar ons?



  • Home
  • Reservieren
  • Services
  • Schließfächer
  • Online check in
  • Bewachter Parkplatz
  • Bordkarte ausdrucken
  • Lagerung
  • Flexible Arbeitsplätze
  • Getränke und mehr
  • Spiele / Entspannung
  • Fluginformationen
  • Preise
  • Öffnungszeiten
  • Kontakt